Schlagwort-Archive: autumn

Der Lackierdonnerstag #9

Huch, schon wieder ist eine Woche rum!

Und heute ist Freitagdonnerstag, weil ja morgen Feiertag ist!! Ach, das ist schön, nicht wahr? 🙂

Foto 1

Essie: No more Film (das war mein erster Essie Nagellack und den hatte ich jetzt ein Jahr lang nicht lackiert, warum auch immer, weil eigentlich ist der wunderschön!! ❤ )

Foto 2

Kiko: 496

Foto 3

Essie: Spin the Bottle

Foto 4

P2: Nail Foundation in 020 Silk

  Foto

Essie: Bahama Mama

Foto

Und heutige Neuzugänge: Catrice 59 First Class Up – Grape und Astor 332 Bangles Bling (ich bilde mir ein, der sieht dem Van D´Go von Essie ähnlich, den ich leider (noch) nicht besitze…)

Lackiert habe ich aktuell den Bahama Mama (siehe Bild) und wie man unschwer erkennen kann, habe ich diese Woche eine kleine Lila – nude – Phase gehabt 😀 mal kucken, wie das weiter geht!!

Was sind eure Lieblingsfarben, welche Lacke holt ihr im Herbst wieder raus? Auf welche könnt ihr nicht verzichten?

Ich wünsche ein schönes langes Wochenende!! 🙂


This or That TAG.

Der letzte TAG hat mir so viel Spaß gemacht, da mach ich gleich wieder mit!! 🙂

                                                            Makeup

Blush or bronzer:
Blush
Lipgloss or lipstick:
Lipgloss
Eyeliner or mascara:
Mascara, aber wenn ich genug Zeit habe auch Eyeliner
Foundation or concealer:
Concealer
Powder or foundation:
Puder, Foundation ist mir meist zu viel
Neutral or colorful eyeshadow:
Am Liebsten mag ich erdige Töne, farbig eher nur als Eyeliner
Pressed or loose eyeshadow:
Gepresst oder Gebacken
Focus on bold lipstick or full eye makeup:
Lieber kräftiges Augenmakeup
Nails
OPI or China Glaze:
Bisher habe ich weder noch
Long or short nails:
Früher eher lang, mittlerweile relativ kurz 🙂
Gel or natural nails:
Natürlich!
Light or dark colours:
Alles!! 😀
Body
Perfume or body spray:
Ganz selten Parfüm
Lotion or body butter:
Eher Lotion, aber Body Butter ist auch nicht schlecht
Shower gel or soap:
Duschgel
Bathing or showering:
Duschen, hab keine Badewanne 😦
Fashion
Jeans or sweatpants:
Jeans!! Zu Hause aber gerne Gammelhose…
Long or short sleeves:
Eher Shirts
Dresses or skirts:
Röcke, besitze kaum Kleider
Stripes or chequers
Punkte?! 😀
Flip-flops or sandals:
Geht beides, aber im Sommer am Liebsten barfuß ❤
Scarves or hats/beanies:
Boah, schwere Frage… Schals UND Mützen 🙂
Ear studs or ear rings:
Ohrstecker
Necklaces or bracelets:
Armbänder trage ich immer, Ketten fast nie
High or flat heels:
Auf jeden Fall flach, nur ausnahmsweise mal hoch
Jackets or coats:
Wenns kalt ist, dann schon lieber nen Mantel
Hair
Curly or sleek:
Locken oder Wellen hängen sich bei meinen Haaren leider schnell aus, deswegen lieber glatt
Bun or pony tail:
Meistens trage ich einen Pferdeschwanz, aber nich zu hoch und straff, sonst bekomm ich kopfweh 😦
Bobby pins or hair clips:
Bobby pins
Spray or gel:
Spray
Long or short:
Hatte beides schon, im Moment lieber lang (noch) 😀
Light or dark:
Lieber dunkel
Side-swept or straight fringe:
Hab dieses Jahr das erste mal nen geraden Pony gehabt, schräg gefällt mir an mir besser…
Pinned-up or loose hair:
Da mir die Haare schnell aufn Keks gehen und mir das im Nacken oft zu warm is, eher zu
Dyed or natural hair:
Ich versuche grade, mal rauswachsen zu lassen, hab aber die letzten 12 Jahre relativ regelmäßig gefärbt
Random
Rain or sunshine:
Sonne, wobei Regen auch was schönes haben kann
Summer or winter:
Sommer, ideal: 25 Grad und blauer Himmel 😀
Spring or autumn:
(Goldener) Herbst!
Chocolate or vanilla:
Schokolade… Vanille geht auch, aber für mich persönlich nicht in Kosmetik…
Series or films:
Puh… Eher Serien, aber Film geht auch!!

autumn.