Schlagwort-Archive: anny

Update Nagellacksammlung.

Es ist noch gar nicht sooo lange her, dass ich ein Bild meiner Nagellacksammlung gepostet habe, aber dennoch ist sie um einiges gewachsen… Ständig gibt es Limited Editions und Sortimentsumstellungen oder Erweiterungen oder einfach Lacke, die ich noch nicht habe… Ich führe eine Liste, die ich unterwegs auch abrufen kann, um Doppelkäufe zu vermeiden und ich bin froh, dass ich diese Liste habe, sie hat mir schon den ein oder anderen unnötigen Kauf erspart!!

Mittlerweile sind es ca. 420 Lacke, die in meinem Bettkasten ein Zuhause gefunden haben. Ja, es sind ganz schön viele, aber ich liebe jeden einzelnen. Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, Nagellacke nur zu kaufen, wenn ich sie wirklich brauche, aufgrund von Sortimentsumstellungen oder, wenn ich die Farbe noch nicht habe… Naja, mal sehen, was so daraus wird und wieviele es dieses Jahr werden… 😀

Happy Painting Ladies!!

1488036_10201263232965841_1482581335_n


NOTDs.

Hier mal meine Lacke aus der vergangenen Woche:

1425615_10201126554228958_1052628838_n

Aus der aktuellen Limited Edition: Manhattan Sugar Effect „Glitter for life“. Hat wie alle Sugar oder Sandstyle Lacke eine unglaubliche Haltbarkeit. (Zumindest hab ich noch keinen gehabt, der schnell abgenutzt war…)

1458577_10201116709982858_455374011_n

Catrice „Squeeze me“. Ein superschönes Grau mit Glitzerpartikeln. Schön elegant. ❤1463182_10201094425665764_1661927283_n

ANNY „Blue Hypnosis“. Auch hier ein Sugar/Sandstyle Lack, auch wieder eine super Haltbarkeit – sehr empfehlenswert!!1476064_10201145250176345_684313979_n

Und tagesaktuell: Beyu 603, leider nur mit Nummer… ist ein Lack aus der aktuellen Limited Edition.

Dieses Rot ist einfach der Hammer!! Total der Weihnachtslack eigentlich 😀 Ein schönes Rot metallic!! 🙂


Meine Nagellacksammlung.

561945_10200615597935370_1030814626_nSo… das ist meine komplette Nagellacksammlung. Naja, ein Base- und ein Topcoat sind nicht mit drauf, aber wir wollen mal nicht so sein. 😀

Ich habe eine Liste erstellt, weil ich schon mehrfach einen Lack doppelt gekauft habe. Jetzt kann ich immer nachkucken, ob ich ihn schon habe, wenn ich mir nicht sicher bin. Musste ich auch schon ein paar mal machen… 😀

Nachdem sie jetzt in fünf converse Schuhboxen und einer KIKO Tüte hier lange genug rumstanden, weil ich nicht wusste, wie ich sie unterbringen soll, habe ich jetzt meinen Bettkasten zur Hälfte geräumt und festgestellt, dass es gar nich so viele sind… laut meiner Liste „nur“ 302 Lacke plus den einen oder anderen Pflegelack.

Aber jeder braucht ein Hobby, oder?